Food – Lieblingsgerichte der Kinder von Bloggermoms (6)

Hallo Ihr Lieben,
wir starten hier in den Oktober mit einem neuen Lieblingsgericht eines kleinen Jungen einer ganz bezaubernden Bloggermom aus der Reihe „Lieblingsgerichte der Kinder von Bloggermoms“! Liebe Jule, ich freue mich, dass Du heute für uns kochst und gebe das Wort auch schon ab!
Viel Spaß Euch allen!
image (3)
Hallo!
Ich bin Jule von dem Blog Hebammezauberschoen. Ich schreibe über alle Themen rund um den Start ins Leben und dazu gehört ganz klar auch die Ernährung kleiner Kinder. Für mich unbedingt zuckerfrei und gesund. Denn das macht glücklich. Nicht nur die Kinder sondern auch uns Mütter. Das merke ich immer wieder bei mir selbst- es ist ein unbeschreiblich tolles Gefühl, wenn mein 2jähriger Sohn mit Genuss eine große Portion von meinem gezauberten Essen verspeist und ich weiß: wir könnten den ganzen Tag weiter essen und ich bräuchte kein schlechtes Gewissen haben. Denn es ist gesund und es macht glücklich.

Zauberleckerer Milchreis mit Birnen
Das absolute Lieblingsgericht meines Sohnes. Milchreis. Mit Frucht.
Ein Klassiker, der auch mein Mutterherz glücklich macht. Denn es erfüllt alle Kriterien, die ich an ein gutes Kindergericht habe:
-es gelingt einfach immer
-es ist gut vorzubereiten und aufzubewahren
-es besteht aus rein pflanzlichen Lebensmitteln ohne Zugabe von Süßungsmitteln, sodass
-mein Kind davon so viel Essen könnte, bis es umfällt!

image
Milchreis( für 2 große Portionen oder 4 kleine)
Zutaten:
1EL vegane Margarine
250g Milchreis
1Liter Hafermilch
(Das Verhältnis ist immer ¼, man kann natürlich auch jede andere Menge nehmen)

-Einen großen Topf nehmen und darin die Margarine schmelzen.
-Den Milchreis darin kurz schwenken und dann Hafermilch dazu geben.
-Die Milch unter rühren kurz aufkochen lassen.
-Topf von der Platte nehmen und auf eine andere Platte wechseln (wichtig!) hier die Herdplatte auf die niedrigste Stufe stellen. Einen Deckel auf den Topf geben.
-15 Minuten den Topf geschlossen lassen. Dann ein Mall umrühren, Deckel wieder drauf.
(Es ist wichtig den Topf 15 Minuten geschlossen zu lassen und dann nur ein Mal um zu rühren.)
-Nach weiteren 15 Minuten Deckel abnehmen- der Milchreis ist fertig.

-Sollte die Konsistenz noch nicht wie gewünscht sein, die Hitze erhöhen und unter Rühren kurz warten, bis die richtige Konsistenz erreicht ist.
image (1)
Birnenkompott
Zutaten
-1,5kg Birnen
-Zimt (gemahlen)

-Birnen schälen und entsteinen.
-Birne inkleine Stückchen schneiden.
-Birnenstückchen in einen Topf geben, Zimt nach Geschmack dazu geben, Deckel schließen.
-(es ist keine zusätzliche Zugabe von Flüssigkeit nötig, wem es lieber ist, kann 2 EL Wasser dazugeben.)
-Herd auf mittlerer Hitze einstellen und gelegentlich umrühren.
-Je nach Sorte der Birne dauert es nur einige Mniuten (10-20), bis die Birnen weich sind und beginnen zu zerfallen. Je nach Geschmack die Birnen in eine Schüssel geben. Je weicher die Birnen gewünscht sind, um so länger warten. Wer es breiig mag, kann die Birnen pürieren.

image (2)
Guten Appetit!

Herzlichen Dank an Jule für dieses leckere Rezept und Euch viel Spaß beim Nachkochen!
Liebe Grüße von Eurer LifestyleMommy

Fotos von hebammezauberschoen – vielen Dank dafür!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Food – Lieblingsgerichte der Kinder von Bloggermoms (6)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s